Während der Testarbeiten produziertes Nickelkonzentrat
Quelle: Auroch Minerals
Market Herald logo

Abonnieren

Seien Sie die Ersten mit den Nachrichten, die den Markt bewegen
  • Auroch Minerals (WKN: A1J8JP) sieht nach vorläufigen metallurgischen Testarbeiten an oberflächennahen Proben einer “hochgradigen” Nickelsulfid-Mineralisierung “verkaufsfähige Gehalte” an Nickel-Konzentraten. Die Proben wurden südlich der historischen Nepean-Nickelmine auf seinem gleichnamigen Projekt in Westaustralien entnommen
  • Von den drei untersuchten Mischproben der Bohrkerne sprachen laut Auroch Minerals alle gut auf die konventionelle Schaumflotation an und die Rückgewinnung von Nickel lag zwischen 85 und 97 Prozent
  • Dem Unternehmen zufolge wiesen alle drei Proben “verkaufsfähige Gehalte von Nickel-Konzentrat” auf, mit einem Gehalt von mehr als 13 Prozent Nickel
  • Laut Auroch Minerals rechtfertigen die Testergebnisse die Fortsetzung der Scoping-Studie für einen möglichen Tagebaubetrieb auf dem Nepean-Nickelprojekt
  • Die Aktien von Auroch Minerals sind um 4 Prozent gesunken und werden um 12:12 Uhr AEST (27.04.2022) bei 12 Cent (AUD) gehandelt

Auroch Minerals (WKN: A1J8JP), ein in Australien ansässiges Mineralexplorations- und -erschließungsunternehmen, hat nach vorläufigen metallurgischen Tests an Bohrkernproben, die aus der Nickelsulfid-Mineralisierung entnommen wurden, “verkaufsfähige Nickel-Konzentrat-Werte” festgestellt. Die Proben stammen aus dem Nepean-Nickelprojekt in Westaustralien, an dem das Unternehmen eine 80-prozentige Beteiligung hält; die restlichen 20 Prozent sind in Besitz des ebenfalls in Australien ansässigen Unternehmens Lodestar Minerals (WKN: A0M76X).

Gemäß dem Unternehmen wurden die Testarbeiten auf einer oberflächennahen “hochgradigen” Nickelsulfid-Mineralisierung durchgeführt, die direkt südlich der historischen Nickelmine Nepean identifiziert wurde.

Von den drei untersuchten Mischproben der Bohrkerne sprachen laut Auroch Minerals alle gut auf die konventionelle Schaumflotation an und die Rückgewinnung von Nickel lag bei allen drei Proben zwischen 85 und 97 Prozent.

Eine Probe hingegen wies im zweiten Flotationszyklus eine geringere Rückgewinnung von Nickel auf (30 Prozent, im 1. Zyklus noch 84,5 Prozent) und ist Gegenstand von laufenden Optimierungstests.

Dem Unternehmen zufolge wiesen alle drei Proben “verkaufsfähige Gehalte von Nickel-Konzentrat” auf, mit einem Gehalt von 13,0 bis 15,5 Prozent Nickel.

“Wir verfügen bei Nepean über eine sehr oberflächennahe, hochgradige Nickelsulfid-Mineralisierung, die potenziell im Tagebau abgebaut werden könnte. Da die Mineralisierung jedoch so nahe an der Oberfläche oxidiert ist, waren wir uns nicht sicher, ob wir in der Lage sein würden, ein verkaufsfähiges Nickelsulfid-Konzentrat herzustellen”, erklärte Geschäftsführer Aidan Platel, der sich mit den Resultaten zufrieden zeigte:

“Die Ergebnisse sind äußerst ermutigend und zeigen, dass diese oberflächennahe Nickelsulfid-Mineralisierung tatsächlich ein verkaufsfähiges Nickel-Konzentrat produzieren wird und dass die Nickelrückgewinnung zudem mehr als akzeptabel ist.”

Nach Ansicht von Auroch Minerals rechtfertigen die Testergebnisse die Fortsetzung der Scoping-Studie über eine mögliche Erschließung des Nepean-Projekts.

Das Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, eine JORC-konforme Mineralressourcenschätzung für den oberflächlichen Teil der bekannten Nickelsulfid-Mineralisierung bei Nepean abzuschließen. [Bei der JORC-Richtlinie handelt es sich um eine australische Norm für die Berichterstattung über Explorationsergebnisse, Mineralressourcen und Erzreserven – Anm. der Redaktion.]

Die Aktien von Auroch Minerals sind um 4 Prozent gesunken und werden um 12:12 Uhr AEST (27.04.2022) bei 12 Cent (AUD) gehandelt.

AOU in Zahlen
Mehr von The Market Herald

" Good Drinks Australia (WKN: A2QJZP) nimmt Änderungen im Managementteam vor

Good Drinks Australia (WKN: A2QJZP), eine der führenden Brauereien Australiens, hat einen…

" Wide Open Agriculture (WKN: A2JSA7) bereitet sich auf Produkteinführung bei Einzelhändler WHSmith vor

Wide Open Agriculture (WKN: A2JSA7), ein Unternehmen für regenerative Lebensmittel und Landwirtschaft,…

" EV Resources (WKN: A3C85Y) sichert sich Investition von 25 Millionen AU-Dollar, um Wachstumspläne zu unterstützen

EV Resources (WKN: A3C85Y), ein in Australien ansässiges Bergbauexplorations- und Erschließungsunternehmen, hat…

" Haranga Resources (WKN: A3DA5F) identifiziert neue Urananomalien auf Konzessionsgebiet Saraya im Senegal

Haranga Resources (WKN: A3DA5F) hat nach Probennahmen aus Termitenhügeln mehrere Uranziele auf…