Market Herald logo

Abonnieren

Seien Sie die Ersten mit den Nachrichten, die den Markt bewegen
  • Brookside Energy (WKN: A14VRS) treibt die Bohrvorbereitungen für das Bohrprojekt Flames Well auf seinem SWISH-Interessengebiet im Anadarko-Becken, im US-Bundesstaat Oklahoma, voran
  • Das Unternehmen gibt an, dass der Bau des Allwetter-Multi-Well-Pads für das Flames Well-Projekt mit der Mobilisierung von Bulldozern, Schürfwagen und Baggern vor Ort begonnen hat
  • Das Team überwache aktiv die Entwicklung, um dafür zu sorgen, dass die Bohrfläche und die Zufahrtsstraße sicher, effizient und innerhalb des Budgets gebaut werden
  • Das fertiggestellte Multi-Well-Pad wird voraussichtlich 145 Meter x 145 Meter umfassen und den Betrieb bei jeder Wetterlage ermöglichen
  • Die Aktien von Brookside Energy sind um 12:15 Uhr AEDT (25.01.2022) um 10 Prozent gestiegen und werden mit 2,2 Cent (AUD) pro Aktie gehandelt

Das in Australien ansässige Unternehmen Brookside Energy (WKN: A14VRS), das sich mit der Exploration, Produktion und Bewertung von Öl- und Gasprojekten befasst, treibt die Bohrvorbereitungen für das Bohrprojekt Flames Well auf seinem SWISH-Interessengebiet im Anadarko-Becken, im US-Bundesstaat Oklahoma, voran.

Das Unternehmen gibt an, dass der Bau des Allwetter-Multi-Well-Pads [dabei handelt es sich um ein Bohrpad mit mehreren Bohrlöchern – Anm. der Redaktion] für das Flames Well-Projekt mit der Mobilisierung von Bulldozern, Schürfwagen und Baggern auf dem Gebiet begonnen hat.

Laut Brookside Energy schreiten die Bauarbeiten planmäßig voran und Teammitglieder der Tochtergesellschaft Black Mesa Energy sind regelmäßig vor Ort.

Black Mesa Energy ist ein Öl- und Gasexplorations- und Produktionsunternehmen mit Sitz in Tulsa, Oklahoma, das sich auf die Erschließung von Erdölgrundstücken in den Vereinigten Staaten konzentriert.

Das Team der Tochtergesellschaft überwache aktiv die Entwicklung, um sicherzustellen, dass das Pad und die Zufahrtsstraße sicher, effizient und innerhalb des Budgets gebaut werden.

Das fertiggestellte Multi-Well-Pad werde voraussichtlich 145 Meter x 145 Meter umfassen und Allwetter-Arbeitsbedingungen bieten.

Die Zufahrt zu dem Gelände werde über eine örtliche Landstraße direkt auf das Bohrpad führen.

Das Bohrprojekt Flames Well sei als Multi-Well-Pad konzipiert, um sowohl die Bohrung als auch die umfangreiche Ausrüstung für die Fertigstellung und Stimulierung, die nach der Bohrung erforderlich sein wird, unterzubringen.

Darüber hinaus ermögliche das Design des Pads das Bohren mehrerer Bohrlöcher, was die zukünftige vollständige Erschließung der Flames Well-Unit unterstützen werde.

Die Aktien von Brookside Energy sind um 12:15 Uhr AEDT (25.01.2022) um 10 Prozent gestiegen und werden mit 2,2 Cent (AUD) pro Aktie gehandelt.

BRK in Zahlen
Mehr von The Market Herald

" Arafura Resources (WKN: 787896) unterzeichnet unverbindliche Absichtserklärung mit Hyundai

Arafura Resources (WKN: 787896) unterzeichnet eine unverbindliche Absichtserklärung mit dem südkoreanischen Automobilhersteller…

" Latin Resources (WKN: A1C35K) beginnt mit Ressourcendefinitionsbohrungen auf Bananal-Valley-Projekt, Brasilien

Latin Resources (WKN: A1C35K) beginnt auf seinem Bananal-Valley-Projekt in Brasilien mit einer…

" Podium Minerals (WKN: A2JE7D) identifiziert “hochgradige” Zonen von Platingruppenelementen auf Projekt Parks Reef

Podium Minerals (WKN: A2JE7D) gibt erste Ergebnisse seiner Bohrungen der neunten Phase…

" Fortescue Metals Group (WKN: 121862) strukturiert Unternehmensführung um und setzt weiterhin auf grüne Energie

Fortescue Metals Group (WKN: 121862) hat sein Führungsteam umstrukturiert, um seine globale…