Bohrungen auf dem Georgia Lime Projekt
Quelle: Dominion Minerals
Market Herald logo

Abonnieren

Seien Sie die Ersten mit den Nachrichten, die den Markt bewegen
  • Dominion Minerals (WKN: A3C6E9) hat eine strategische Investition in Luna Lithium abgeschlossen
  • Luna Lithium ist ein privates kanadisches Unternehmen, das sich auf die Exploration des Lithiumsole-Projekts Pilot-Peak im US-Bundesstaat Nevada konzentriert
  • Dominion Minerals wird voraussichtlich noch in diesem Quartal mit einem Bohrprogramm beginnen
  • Das Unternehmen hat 350.000 CA-Dollar (380.000 AU-Dollar) investiert und hat damit eine etwa 5-prozentige Beteiligung an Luna Lithium
  • Die Aktien von Dominion Minerals werden um 10:25 Uhr AEDT (20.01.2022) unverändert zu 87 Cent (AUD) pro Aktie gehandelt

Dominion Minerals (WKN: A3C6E9), ein in Australien ansässiges Mineralexplorationsunternehmen, hat eine strategische Investition in das private kanadische Unternehmen Luna Lithium getätigt, das sich auf die Exploration des Lithiumsole-Projekts Pilot Peak im amerikanischen Bundesstaat Nevada konzentriert.

Luna Lithium habe kürzlich Explorationsarbeiten im ersten Entwicklungsstadium auf einem Grundstück mit einer Größe von etwa 8900 Hektar abgeschlossen. Die Arbeiten hätten geophysikalische und seismische Untersuchungen umfasst.

Das Unternehmen gehe davon aus, dass es noch in diesem Quartal mit einem Bohrprogramm beginnen wird.

Dominion Resources habe 350.000 CA-Dollar (380.000 AU-Dollar) in eine etwa 5-prozentige Beteiligung an Luna Lithium investiert. Dieser Anteils-Kauf ermögliche dem Unternehmen eine Beteiligung an dem potenziellen Erfolg des Pilot-Peak-Projekts. Das Projekt, das sich mit der Exploration des kritischen Minerals Lithium beschäftigt, habe das Potenzial von dem schnell wachsenden Markt der Elektrofahrzeuge und Batteriespeicher zu profitieren.

Der Pressemitteilung zufolge befindet sich das Pilot-Peak-Projekt in der Nähe von großen Lithium-Sole-Betrieben und Erschließungsprojekten, darunter das Projekt Silver Peak von Albemarle und das Projekt Rhyolite Ridge von Ioneer.

Dominion Minerals erwarte außerdem, Anfang des Jahres 2022 eine Mineralressourcenschätzung für sein Georgia Lime-Projekt zu veröffentlichen. Das Unternehmen plane kurz nach der Veröffentlichung mit technischen Studien beginnen.

Das Georgia Lime-Projekt habe für das Unternehmen nach wie vor oberste Priorität. Es habe eine Größe von etwa 145 Hektar und umfasse private und oberflächennahe Mineralrechte in Early County, Georgia, USA. Das Projekt habe das Potenzial, eine große Kalksteinlagerstätte mit einem hohen Kalziumgehalt zu enthalten.

Nach Angaben von Dominion Resources habe das Unternehmen im September 2021 100 Prozent des ausgegebenen Kapitals von PowerLime erworben, da dieses Unternehmen eine 100-prozentige Beteiligung am Georgia Lime Projekt halten.

Die Aktien von Dominion Minerals wurden um 10:25 Uhr AEDT (20.01.2022) unverändert bei 87 Cent (AUD) pro Aktie gehandelt.

DLM in Zahlen
Mehr von The Market Herald

" Titomic (WKN: A2DW9L) steht kurz vor Auslieferung der weltweit ersten automatisierten Kaltbeschichtungsanlage für Glasformen

Titomic (WKN: A2DW9L) ist kurz davor, das weltweit erste automatisierte System zur…

" Arafura Resources (WKN: 787896) unterzeichnet unverbindliche Absichtserklärung mit Hyundai

Arafura Resources (WKN: 787896) unterzeichnet eine unverbindliche Absichtserklärung mit dem südkoreanischen Automobilhersteller…

" Latin Resources (WKN: A1C35K) beginnt mit Ressourcendefinitionsbohrungen auf Bananal-Valley-Projekt, Brasilien

Latin Resources (WKN: A1C35K) beginnt auf seinem Bananal-Valley-Projekt in Brasilien mit einer…

" Podium Minerals (WKN: A2JE7D) identifiziert “hochgradige” Zonen von Platingruppenelementen auf Projekt Parks Reef

Podium Minerals (WKN: A2JE7D) gibt erste Ergebnisse seiner Bohrungen der neunten Phase…