Die geplante Verarbeitungsanlage von EcoGraf in Rockingham, Westaustralien
Quelle: EcoGraf
Market Herald logo

Abonnieren

Seien Sie die Ersten mit den Nachrichten, die den Markt bewegen
  • EcoGraf (WKN: A2PW0M) erhält die Unterstützung eines Komitees der lokalen Regierung für den Bau seiner neuen Anlage für HF-freiesTM Batterieanodenmaterial in Westaustralien
  • Das Unternehmen erklärt, dass der Ausschuss für Planung und technische Dienste der Stadt Rockingham den von EcoGraf eingereichten Antrag zur Baugenehmigung befürwortet hat
  • Die Unterstützung durch die Stadt Rockingham ebne den Weg für eine Empfehlung an das gemeinsame Bewertungsgremium der Regierung, damit die Erteilung der Baugenehmigung erfolgen könne
  • Die Aktien von EcoGraf sind um 1,02 Prozent gesunken und werden zum Handelsschluss des 16.08.2022 bei 48,5 Cent gehandelt

EcoGraf (WKN: A2PW0M), ein in Australien ansässiges Unternehmen, das hauptsächlich Graphit für den Lithium-Ionen-Batteriemarkt produziert, hat die Unterstützung eines Komitees der lokalen Regierung für den Antrag auf Bewilligung einer Baugenehmigung seiner neuen EcoGraf-Anlage für HF-freiesTM Batterieanodenmaterial in Westaustralien erhalten.

Das Unternehmen erklärt, dass der Ausschuss für Planung und technische Dienste (Engineering Services Committee) der Stadt Rockingham den von EcoGraf eingereichten Antrag zur Baugenehmigung befürwortet hat.

Die Unterstützung durch die Stadt Rockingham ebne den Weg für eine Empfehlung an das gemeinsame Bewertungsgremium der Regierung (Joint Development Assessment Panels), damit dieses die Baugenehmigung bewilligen kann.

Derzeit schließe die westaustralische Abteilung für Wasser und Umweltregulierung (Department of Water and Environmental Regulation – DWER) seine Bewertung der Anlage ab. Die Genehmigung wird im laufenden Quartal erwartet.

Am 31. Januar 2022 [dieser Artikel ist auf Englisch – Anm. der Redaktion] hatte EcoGraf die Unterlagen im Rahmen des Baugenehmigungsverfahrens für seine neue Batterieanlage eingereicht. Das Unternehmen plant, die Anlage in der ersten Hälfte des Jahres 2023 in Betrieb zu nehmen.

In der neuen Anlage wird das unternehmenseigene HF-freieTM Reinigungsverfahren für Batterieanodenmaterial eingesetzt, unter anderem, um Grafitprodukte für Lithium-Ionen-Batterien herzustellen.

Die Aktien von EcoGraf sind um 1,02 Prozent gesunken und werden zum Handelsschluss des 16.08.2022 bei 48,5 Cent gehandelt.

EGR in Zahlen
Mehr von The Market Herald

" PolyNovo (WKN: A12F4T) erzielt im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2022/23 “Rekordumsätze”

PolyNovo (WKN: A12F4T) meldet für das erste Quartal des australischen Geschäftsjahres 2022/23…

" Boss Energy (WKN: A0MS65) sichert Genehmigung für Neustart der Produktion auf Uranprojekt Honeymoon in Südaustralien

Boss Energy (WKN: A0MS65) erhält vom lokalen Ministerium für Energie und Bergbau…

" West Wits Mining (WKN: A0M82E): “Positive Uran-Ergebnisse” aus Projekt Witwatersrand Basin in Südafrika

West Wits Mining (WKN: A0M82E) erhält “positive Uranergebnisse” aus einem Phase-I-Uranbohrprogramm auf…

" Lake Resources (WKN: 796995) unterschreibt bedingte Rahmenvereinbarung über Abnahme und Investitionen mit WMC Energy

Lake Resources (WKN: 796995) gibt eine potenzielle Abnahme- und Investitionsvereinbarung mit dem…