Geschäftsführer Joe David
Quelle: Elementos
Market Herald logo

Abonnieren

Seien Sie die Ersten mit den Nachrichten, die den Markt bewegen
  • Elementos (WKN: A0YGFT) durchschneidet eine weitere Zinnmineralisierung auf seinem Projekt Oropesa in Spanien
  • Die erste Bohrung, die im Rahmen einer neun Bohrlöcher umfassenden Infill-Bohrkampagne niedergebracht wurde, ergab laut Pressemitteilung bis zu 0,34 Prozent Zinn über 37,9 Meter aus 59,3 Metern Bohrlochtiefe
  • Das Unternehmen gibt an, dass die Abschnitte “viel breiter” seien als zuvor modelliert, was die Kontinuität der Mineralisierung in dem Gebiet bestätige
  • Geschäftsführer Joe David zufolge stellen die ersten Ergebnisse einen “ermutigenden Start für die Bohrkampagne dar”, da das Unternehmen Schritte unternimmt, um seine nach JORC ‘abgeleitete’ Mineralressource aufzuwerten
  • Die Aktien von Elementos werden um 10:42 Uhr AEST (16.08.2922) stabil bei 37 Cent (AUD) gehandelt

Elementos (WKN: A0YGFT), ein in Australien ansässiges Zinn-Explorations- und Erschließungsunternehmen mit Projekten in Spanien und Australien, hat bei seinem Oropesa-Projekt in Spanien eine weitere Zinnmineralisierung durchschnitten.

Die erste Bohrung, die im Rahmen einer neun Löcher umfassenden Infill-Bohrkampagne des Zinnexplorers abgeschlossen wurde, zielte dem Unternehmen zufolge auf den Schnittpunkt zweier zuvor interpretierter Kontrollstrukturen ab.

Dabei wurde laut Pressemitteilung ein Ergebnis von bis zu 0,34 Prozent Zinn über 37,9 Meter aus 59,3 Metern Bohrlochtiefe erzielt. Das Bohrloch ergab auch einen schmaleren Abschnitt von 9,6 Metern mit 0,2 Prozent Zinn aus 109,3 Metern Bohrlochtiefe.

Beide Abschnitte stammen von den Rändern der aktuellen geologischen Ressource, wodurch laut Elementos die Kontinuität der Mineralisierung bestätigt wurde.

Außerdem sei die Mineralisierungszone “viel breiter” als das Unternehmen aufgrund seiner Modellierung erwartet hatte.

Elementos beabsichtigt, durch dieses Programm die nach JORC ‘abgeleitete’ Mineralressource aufzuwerten. Daher sei es Geschäftsführer Joe David zufolge ein “ermutigender Anfang, eine breitere Mineralisierungszone als derzeit modelliert zu durchschneiden”.

Die Aktien von Elementos werden um 10:42 Uhr AEST (16.08.2922) stabil bei 37 Cent (AUD) gehandelt.

ELT in Zahlen
Mehr von The Market Herald

" PolyNovo (WKN: A12F4T) erzielt im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2022/23 “Rekordumsätze”

PolyNovo (WKN: A12F4T) meldet für das erste Quartal des australischen Geschäftsjahres 2022/23…

" Boss Energy (WKN: A0MS65) sichert Genehmigung für Neustart der Produktion auf Uranprojekt Honeymoon in Südaustralien

Boss Energy (WKN: A0MS65) erhält vom lokalen Ministerium für Energie und Bergbau…

" West Wits Mining (WKN: A0M82E): “Positive Uran-Ergebnisse” aus Projekt Witwatersrand Basin in Südafrika

West Wits Mining (WKN: A0M82E) erhält “positive Uranergebnisse” aus einem Phase-I-Uranbohrprogramm auf…

" Lake Resources (WKN: 796995) unterschreibt bedingte Rahmenvereinbarung über Abnahme und Investitionen mit WMC Energy

Lake Resources (WKN: 796995) gibt eine potenzielle Abnahme- und Investitionsvereinbarung mit dem…