Daniel Thomas, Geschäftsführer
Quelle: The Market Herald
Market Herald logo

Abonnieren

Seien Sie die Ersten mit den Nachrichten, die den Markt bewegen
  • Hammer Metals (WKN: A112GR) bestätigt durch Bohrungen eine “breite Zone mit Kupfersulfid-Mineralisierung” auf dem Prospektionsgebiet South Hope innerhalb seines Projekts Mount Isa im Nordwesten von Queensland
  • Das Unternehmen gibt an, dass es die Ergebnisse seines jüngsten Bohrprogramms erhalten habe; dabei habe das erste Bohrloch eine 25 Meter lange Zone mit einem Gehalt von 2,41 Prozent Kupfer und 0,47 Gramm Gold pro Tonne durchschnitten
  • Laut Geschäftsführer Daniel Thomas ist dieser Kupferabschnitt ein “großartiges Ergebnis”, welches das Unternehmen hinsichtlich des Potenzials seiner Prospektionsgebiete auf dem Mount-Hope-Gelände “ermutigt”
  • Hammer Metals plant nun, weitere Bohrungen auf einer Reihe von Prospektionsgebieten, die sich ebenfalls in seinem Mount-Isa-Portfolio befinden, durchzuführen
  • Die Aktien von Hammer Metals sind um 1,59 Prozent gestiegen und werden um 11:48 Uhr AEDT (22.11.2022) bei 6,4 Cent (AUD) gehandelt

Hammer Metals (WKN: A112GR), ein in Australien ansässiges Mineralexplorationsunternehmen, das sich hauptsächlich auf Kupfer-Gold-Projekte konzentriert, hat durch Bohrungen eine “breite Zone mit Kupfersulfid-Mineralisierung” auf dem Prospektionsgebiet South Hope bestätigt. Dieses Gebiet befindet sich innerhalb seines Kupfer-Gold-Portfolios Mount Isa im Nordwesten von Queensland.

Das Unternehmen hat die Ergebnisse des ersten Reverse-Circulation-Bohrlochs (RC), das auf dem Gebiet South Hope durchgeführt wurde, erhalten. Diese Bohrung war Teil eines vor kurzem abgeschlossenen elf Löcher umfassenden RC-Bohrprogramms, das mehrere Prospektionsgebiete auf Mount Isa abgedeckt hat.

Die Bohrungen konzentrierten sich dem Management zufolge hauptsächlich auf Zonen, in denen früher Kupfer-Gold abgebaut wurde, sowie auf kürzlich definierte geophysikalische Anomalien.

Das erste Bohrloch durchschnitt nach Angaben von Hammer Metals einen “breiten mineralisierten Abschnitt”, der eine Quarz- und Chalkopyrit-Ader innerhalb eines Amphibolit-Grundgesteins aufweist.

Laut Pressemitteilung umfassen die Ergebnisse des Bohrlochs HMHSRC001 25 Meter mit 2,41 Prozent Kupfer und 0,47 Gramm Gold pro Tonne (g/t) aus 74 Metern Tiefe, einschließlich sechs Meter mit 3,12 Prozent Kupfer und 0,36 g/t Gold aus 85 Metern.

“Die Bestätigung eines bedeutenden Kupferabschnitts auf dem Gebiet von South Hope ist ein großartiges Ergebnis. Es ermutigt uns in Bezug auf das Potenzial, das in den Prospektionsgebieten von Hammer Metals auf dem Mount-Hope-Gebiet steckt”, so Geschäftsführer Daniel Thomas.

Nach Abschluss des ersten Bohrlochs führte das Unternehmen drei Folgebohrungen auf dem Gebiet South Hope durch. In zwei dieser Bohrungen konnte Hammer Metals eine “hochgradige Kupfermineralisierung” bestätigen.

Die Ergebnisse aus diesen Bohrlöchern beinhalten unter anderem: vier Meter mit 3,03 Prozent Kupfer und 0,29 g/t Gold aus 39 Metern Tiefe; einschließlich eines Meters mit 10,1 Prozent Kupfer und 0,98 g/t Gold aus 40 Metern.

Das Unternehmen erwartet die Ergebnisse von sieben weiteren Bohrlöchern und plant die Durchführung von Folgebohrungen auf den Prospektionsgebieten South Hope, Stubby, Mascotte und Mascotte Junction. Diese sollen Anfang 2023 oder früher durchgeführt werden, je nach Verfügbarkeit der Auftragnehmer.

In der Zwischenzeit setzt Hammer Metals die Bohrungen auf der Lagerstätte Kalman fort, die sich ebenfalls innerhalb des Mount-Isa-Gebietes befindet. Ziel sei es, die oberflächliche Mineralisierung nach Norden zu erweitern und im nächsten Jahr eine aktualisierte Mineralressourcenschätzung vorzulegen.

Die Aktien von Hammer Metals sind um 1,59 Prozent gestiegen und werden um 11:48 Uhr AEDT (22.11.2022) bei 6,4 Cent (AUD) gehandelt.

HMX in Zahlen
Mehr von The Market Herald

" Latin Resources (WKN: A1C35K) verzeichnet “außergewöhnliche metallurgische Testergebnisse” auf Lithiumprojekt Salinas in Brasilien

Latin Resources (WKN: A1C35K) verzeichnet “außergewöhnliche Metallurgie-Ergebnisse” aus den laufenden Testarbeiten an…

" Winsome Resources (WKN: A3C6BV) erwirbt Anteile an Power Metals (WKN: A2DHMA) nach Veräußerungsanordnung der kanadischen Regierung

Winsome Resources (WKN: A3C6BV) erwirbt die Anteile an dem an der Toronto…

" Arizona Lithium (WKN: A3C40X) geht eine strategische Allianz mit NTEC ein, um Projekt Big Sandy in Arizona voranzutreiben

Arizona Lithium (WKN: A3C40X) ist eine strategische Allianz mit Navajo Transitional Energy…