Geschäftsführer und CEO, Joel Latham
Quelle: Joel Latham/LinkedIn
Market Herald logo

Abonnieren

Seien Sie die Ersten mit den Nachrichten, die den Markt bewegen
  • Incannex Healthcare (WKN: A2DF4D) erhält feste Zusagen, um 13 Millionen AU-Dollar durch eine institutionelle Platzierung aufzubringen
  • Die Platzierung wird laut Management von einem kleineren Konsortium aus US-amerikanischen und internationalen Investoren durchgeführt. Dem Unternehmen zufolge verfügt das Konsortium über weitreichende Erfahrung in der langfristigen Unterstützung von aufstrebenden Unternehmen im Gesundheitswesen
  • Zur Beschaffung der Mittel plane Incannex Healthcare die Ausgabe von rund 63,4 Millionen Aktien zu jeweils 20,5 Cent (AUD). Jede Aktie wird mit einer Option verbunden sein, die bis zum 31. Dezember 2025 zu 28,5 Cent ausgeübt werden kann
  • Das Gesundheitsunternehmen werde das Kapital für Forschung und Entwicklung verwenden. Zudem soll die Entwicklung der Arzneimittelkandidaten, die durch die Akquisition im August dieses Jahres von APIRx Pharmaceuticals erworben wurden, unterstützt werden
  • Die Aktien von Incannex Healthcare sind um 12 Prozent gefallen und werden um 11:58 Uhr AEDT (05.12.2022) zu 20 Cent (AUD) gehandelt 

Incannex Healthcare (WKN: A2DF4D), ein in Australien ansässiges pharmazeutisches Entwicklungsunternehmen, hat feste Zusagen für eine Aktienplatzierung in Höhe von 13 Millionen AU-Dollar erhalten. Ein kleineres Konsortium aus US-amerikanischen und internationalen Investoren werde die Platzierung durchführen.

Laut Pressemitteilung verfügt das Konsortium über weitreichende Erfahrung in der langfristigen Unterstützung von aufstrebenden Unternehmen im Gesundheitswesen in den USA, Europa und Asien.

Incannex Healthcare beabsichtigt, die 13 Millionen AU-Dollar durch die Ausgabe von etwa 63,4 Millionen Aktien zu einem Stückpreis von 20,5 Cent (AUD) aufzubringen. Dies entspricht einem Abschlag von 10,9 Prozent gegenüber dem letzten Schlusskurs des Unternehmens.

Für jede neu gezeichnete Aktie werde Incannex Healthcare eine frei verfügbare Option ausgeben, die bis zum 31. Dezember 2025 zu 28,5 Cent (AUD) ausübbar sei.

Managing Director und CEO von Incannex Healthcare, Joel Latham, meinte, er sei “erfreut“, neue Aktionäre im Unternehmensregister willkommen zu heißen.

“Das Konsortium kann auf eine lange Erfahrung in der Unterstützung von aufstrebenden Gesundheitsunternehmen zurückblicken, die sich auf den Übergang von der Forschung und Entwicklung zur Arzneimittelzulassung und -vermarktung konzentrieren”, erklärte Joel Latham.

Incannex will das erbrachte Kapital für die Forschung und Entwicklung seiner Medikamentenkandidaten verwenden, einschließlich der Kandidaten, die durch die Übernahme von APIRx Pharmaceuticals akquiriert wurden. Das Unternehmen werde die Mittel auch für allgemeines Betriebskapital, Angebotskosten und Unternehmensentwicklung nutzen.

Sobald die Platzierung abgeschlossen sei und das Unternehmen den zu erwartenden Rabatt für Forschung und Entwicklung erhalten habe, werde es über einen Kassenbestand von etwa 45 Millionen AU-Dollar verfügen. Dies stelle sicher, dass die umfangreiche Pipeline von klinischen Entwicklungsprogrammen von Incannex Healthcare bis 2025 vollständig finanziert werden kann.

Die Aktien von Incannex Healthcare sind um 12 Prozent gefallen und werden um 11:58 Uhr AEDT (05.12.2022) zu 20 Cent (AUD) gehandelt.

IHL in Zahlen
Mehr von The Market Herald

" Good Drinks Australia (WKN: A2QJZP) nimmt Änderungen im Managementteam vor

Good Drinks Australia (WKN: A2QJZP), eine der führenden Brauereien Australiens, hat einen…

" Wide Open Agriculture (WKN: A2JSA7) bereitet sich auf Produkteinführung bei Einzelhändler WHSmith vor

Wide Open Agriculture (WKN: A2JSA7), ein Unternehmen für regenerative Lebensmittel und Landwirtschaft,…

" EV Resources (WKN: A3C85Y) sichert sich Investition von 25 Millionen AU-Dollar, um Wachstumspläne zu unterstützen

EV Resources (WKN: A3C85Y), ein in Australien ansässiges Bergbauexplorations- und Erschließungsunternehmen, hat…

" Haranga Resources (WKN: A3DA5F) identifiziert neue Urananomalien auf Konzessionsgebiet Saraya im Senegal

Haranga Resources (WKN: A3DA5F) hat nach Probennahmen aus Termitenhügeln mehrere Uranziele auf…