CEO, Clayton Howes
Quelle: MoneyMe
Market Herald logo

Abonnieren

Seien Sie die Ersten mit den Nachrichten, die den Markt bewegen
  • Neue Untersuchungen des australischen Statistikamtes (ABS) zeigen, dass die Nachfrage nach Privatkrediten in Australien steigt
  • Zusammen mit der steigenden Nachfrage, entscheiden sich immer mehr Verbraucher für bankfremde Kreditgeber statt der Großbanken
  • Eine Fintech-Aktie, die Privatkredite anbietet, ist MoneyMe (MME). Das Unternehmen sagt, dass schnellere Transaktionen und eine hohe Kundenzufriedenheit das Wachstum des Unternehmens ankurble
  • MME sagt, dass es mithilfe seiner auf künstlicher Intelligenz basierenden Plattform, Anträge innerhalb von fünf Minuten bewerte und Bargeld innerhalb einer Stunde genehmige und überweise 
  • MME hat vor kurzem ein Kreditprodukt für Fahrzeuge und Aktien auf den Markt gebracht, das am Mittwoch, den 30. Juni um 7,66 Prozent zu 2,25 USD pro Aktie abschloss

Australier nutzen gerne Privatkredite. Neue Daten des australischen Amts für Statistik (ABS) zeigen, dass die Zahl der neuen Kredite zuletzt um 4,8 % gestiegen ist.

Der im April gemeldete Anstieg war nicht ganz unerwartet, da die Zinsen dank der konsequenten Kürzungen der australischen Zentralbank (Reserve Bank) auf einem Rekordtief von 0,1 % lagen.

Zieht man in Betracht, wie günstig es heute ist, sich Geld zu leihen, stellt sich für Verbraucher nicht die Frage: „Soll ich einen Privatkredit aufnehmen?“, sondern „bei welcher Firma soll ich Kredite aufnehmen?“.

Für Großbanken zeigen die ABS-Zahlen, dass die Verbraucher sich zunehmend von ihnen entfernen, wenn es um die Aufnahme von Privatkrediten geht.

Es ist wahrscheinlich, dass der Anstieg von Neobanken (Direktbanken, die ihre Dienstleistungen ausschließlich online anbieten) und Fintech-Unternehmen diesen Trend vorantreibt, wobei Hunderte dieser Unternehmen inzwischen in ganz Australien ansässig sind.

Diese neue Art von Kreditgebern unterscheidet sich durch den Einsatz von Technologie, die schnellere Bearbeitungszeiten, hohe Kundenzufriedenheit und niedrigere Betriebskosten ermöglicht.

Ein Unternehmen, das mit seiner Kredittechnologie besonders erfolgreich ist, ist MoneyMe (MME), ein an der ASX notiertes Unternehmen, das mithilfe künstlicher Intelligenz Kredite in weniger als 60 Minuten bewertet.

MME sagt, dass es dank seiner Technologie, der Erweiterung der Kreditkapazitäten und der Abkehr von Großbanken sowie der steigenden Nachfrage nach Privatkrediten weiter wachsen könne.

Wer will einen Kredit und woher?

Neben einem Anstieg der Privatkredite hat das australische Statistikamt in seinem jüngsten Lending Indicators Bericht festgestellt, dass auch der Wert dieser Kredite gestiegen ist.

Für den Monat April wurde ein Anstieg des Werts neuer persönlicher Kreditzusagen um 25,2 % gemeldet, während der Wert der Autokredite um 3,6 % stieg.

Sobald eine Person über ihren Darlehensbetrag entschieden hat, ist es wahrscheinlicher, dass sie über die Banken hinaus nach Hilfe sucht.

Der Marktanteil der Großbanken bei Privatkrediten ist von 86 Prozent im Jahr 2010 auf 72 Prozent im Jahr 2018 gesunken, so eine Studie der ABS.

Ein Boom bei Fintech-Unternehmen war wahrscheinlich der Grund für diese Verlangsamung, wobei Dutzende von ASX-gelisteten Aktien wie MoneyMe auf den Markt kamen.

Tatsächlich zeigen ABS-Zahlen, dass Nichtbanken-Kreditgeber ihren Anteil am Privatkreditmarkt im selben Zeitraum von acht Jahren von 14 auf 28 Prozent verdoppelt haben.

Abgesehen von der Konkurrenz ist ein weiterer Grund, die Frage des Timings, warum Verbraucher bei einem Privatkredit über die großen Banken hinausschauen könnten.

Virtuelle Kreditgeber wie MoneyMe bieten den Verbrauchern Genehmigungszeiten von weniger als 60 Minuten an, so dass die Gelder noch am selben Tag überwiesen werden können.

Clayton Howes, CEO des Unternehmens, sagte, dass viele Verbraucher beim Kauf eines Privatkredits nach Bequemlichkeit suchen würden.

“Kunden suchten nach Geschwindigkeit, Einfachheit und fairen Preisen und entfernten sich von den langsamen etablierten Anbietern”, sagte Howes.

“Wir haben gesehen, wie MoneyMes Automatisierung innerhalb von Minuten Geld auf die Konten unserer Kunden überweist, was dem Unternehmen einen enormen Vorteil verschafft.”

Der MoneyMe Unterschied

MoneyMe wolle nicht nur, die Banken bei den Genehmigungszeiten schlagen, sondern strebe auch an, seine Mitbewerber zu übertreffen, indem es Antragszeiten von unter fünf Minuten anbiete.

Der CEO von MME erklärte, dass er dazu in der Lage sei, da seine Horizon-Technologieplattform künstliche Intelligenz verwende, um die Antragstellung eines Benutzers zu bewerten.

“Wir haben uns einen Vorsprung bei der Risikovorhersage geschaffen, indem wir leistungsstarke künstliche Intelligenz zur Datenanalyse in Echtzeit verwenden, während ein Kunde uns während seiner Antragstellung Informationen zur Verfügung stellt”, sagte Howes.

“Dies ist ein Durchbruch in der Innovation und bedeutet, dass wir die finanziellen Gewohnheiten und das Risiko eines Bewerbers schneller und besser verstehen als wenn ein Mensch, dies tun würde.”

Auf dem Markt für Privatkredite bietet das Unternehmen eine Reihe verschiedener Produkte an, von denen das offensichtlichste sein Privatkredit für bis zu 50.000 USD ist.

Es bietet auch Barkredite, Barvorschüsse, Expresskredite und kurzfristige Kredite an, die meisten mit einer Obergrenze von bis zu 50.000 $.

Neben Privatkrediten bietet MME eine virtuelle MasterCard namens Freestyle an, die es als sein disruptor Produkt für die Kreditkarten der Banken sowie Kreditlinien bezeichnet.

Es verkauft auch zwei Produkte im Stil von Sofort-Kaufen-Später-Zahlen für Kunden im Immobilienmarkt. Diese Finanzprodukte bieten einen Zahlungsaufschub bei der Verwaltung oder dem Verkauf einer Immobilie.

Und vor kurzem hat MoneyMe AutoPay auf den Markt gebracht – ein Finanzprodukt, das denjenigen, die ein neues oder gebrauchtes Fahrzeug kaufen möchten, eine persönliche Finanzierung bietet.

MME sagte, das neue Produkt sei ein klarer Gewinner gewesen und habe in den Wochen nach der Markteinführung insgesamt mehr als 1,2 Millionen US-Dollar an Autos finanziert. Diese Zahlen würden sich voraussichtlich im nächsten Monat verdoppeln.

Um mit dem schnellen Wachstum Schritt zu halten, gab das Unternehmen Anfang dieses Monats bekannt, dass es seine Lager-Kreditfazilität erweitern wird.

MMEs Horizon 2020-Lageranlage beläuft sich jetzt auf insgesamt 256 Millionen US-Dollar, nachdem zusätzliche 22 Millionen US-Dollar an Mezzanine-Anleihen ausgegeben wurden.

Mit Blick auf die Zukunft sagte der CEO des Unternehmens, dass der Anteil der Großbanken am Kreditmarkt weiter sinken würde, da Unternehmen wie MME die Kreditvergabe schneller und einfacher machen würden.

“Der Wachstumskurs von MoneyMe war unglaublich, und jetzt sind wir mit Autopay gut positioniert, um mit unseren innovativen Produkten und erfolgreichen Kundenerlebnissen den Banken mehr Marktanteile abzunehmen”, sagte Howe.

MME-Aktien stiegen zum Börsenschluss am Mittwoch, den 30. Juni um 7,66 % auf 2,25 AUD pro Aktie.

MME in Zahlen
Mehr von The Market Herald

" Könnten Vanadium-Batterien ein wichtiges Teilstück für Australiens Zukunft in erneuerbaren Energien sein?

Weltweit werden an vielen Standorten für erneuerbare Energien daran gearbeitet große Energieanlagen…