Nexus Minerals Geschäftsführer, Andy Tudor (rechts), Explorations-Manager, Adam James (Mitte) und Explorations-Geologe, Charlie Dorey untersuchen den neuesten Bohrkern aus Diamantbohrloch 4
Quelle: Nexus Minerals
Market Herald logo

Abonnieren

Seien Sie die Ersten mit den Nachrichten, die den Markt bewegen
  • Nexus Minerals (WKN: A1J82J) durchschneidet eine hochgradige Mineralisierung beim Templar-Projekt als Teil des Wallbrook-Goldprojekts in Westaustralien
  • Ergebnisse aus einem Diamantbohrloch und zwei Reverse-Circulation-Bohrungen liegen vor
  • Die Goldmineralisierung bei Templar weist denselben Mineralisierungs-Stil wie die Karari-Mine von Northern Star Resources Ltd (WKN: A0BLDY) auf
  • Die Aktien von Nexus Minerals sind um 3,45 Prozent gefallen und werden um 11:27 Uhr AEDT bei 42 Cent (AUD) pro Aktie gehandelt

Nexus Mineral (WKN: A1J82J) hat eine hochgradige Mineralisierung in der Templar-Lagerstätte im Rahmen des Wallbrook-Goldprojekts in Westaustralien durchschnitten.

Das Unternehmen hat Ergebnisse aus einem Diamantbohrloch und zwei Reverse-Circulation-Bohrungen erhalten.

Im Diamantbohrloch 3 durchschnitten die Bohrungen breite und hochgradige Goldvorkommen. Die Ergebnisse umfassen 5,78 Gramm pro Tonne (g/t) auf 4,61 Meter.

Die Ergebnisse der beiden Reverse-Circulation-Bohrungen umfassen 4,13 Gramm pro Tonne (g/t) Gold auf 4 Meter und 1,99 Gramm pro Tonne (g/t) Gold auf 8 Meter.

Die Goldmineralisierung bei Templar befindet sich in den gleichen Gesteinen, die bei der Crusader Lagerstätte und der Karari-Mine von Northern Star Resources (WKN: A0BLDY) beobachtet wurden.

Geschäftsführer Andy Tudor sagte, dass diese Ergebnisse den Erwartungen entsprächen.

“Was unsere Erwartungen deutlich übertroffen hat, ist die Art der Alteration und Mineralisierung, die sowohl im Diamantbohrloch 3 als auch in dem kürzlich abgeschlossenen tieferen Diamantbohrloch 4 beobachtet wurden”, sagte Tudor.

“Sie weisen den gleichen Stil auf, welcher in der Multi-Millionen-Unzen-Lagerstätte Karari 30 Kilometer südlich vorzufinden ist. Dies hat nun den Crusader-Templar-Alterations- und Mineralisierungsstil mit dem von Karari verbunden, was Zuversicht in Bezug auf das Potenzial des Crusader-Templar-Projekts vermittelt, sich zu einem sehr großen mineralisierten System zu entwickeln.”

Die Aktien von Nexus Minerals sind um 3,45 Prozent gefallen und werden um 11:27 Uhr AEDT bei 42 Cent (AUD) pro Aktie gehandelt.

NXM in Zahlen
Mehr von The Market Herald

" Future Metals (WKN: A3CSLS) entdeckt “große Sulfidzone” auf Panton-Projekt in Westaustralien

Future Metals (WKN: A3CSLS), ein in Australien ansässiges Explorationsunternehmen, hat eine “großflächige…

" Arcadia Minerals (WKN: A3C7FG) bringt Projekte Bitterwasser und Swanson in Namibia im vierten Quartal 2022 voran

Arcadia Minerals (WKN: A3C7FG), ein auf Namibia fokussiertes Explorationsunternehmen, das sich hauptsächlich auf…

" QMines (WKN: A2QSAM): Simon Kidston wird Non-Executive Chairman

QMines (WKN: A2QSAM), ein im australischen Queensland ansässiges Kupfer- und Gold-Explorations- und…

" Lanthanein Resources (WKN: A3DNF2) will mit Aktienplatzierung 2,5 Millionen AU-Dollar aufbringen

Lanthanein Resources (WKN: A3DNF2), ein Explorationsunternehmen für Seltenerdelemente mit Projekten in Süd-…