Quelle: Nickel Mines
Market Herald logo

Abonnieren

Seien Sie die Ersten mit den Nachrichten, die den Markt bewegen
  • Nickel Mines (WKN: A2JRRM) erwirbt einen weiteren Anteil von 30 Prozent am indonesischen Nickel Projekt Angel für 290,5 Millionen AU-Dollar und erhöht damit seinen Gesamtanteil auf 80 Prozent
  • Das Angel-Projekt soll spätestens im Oktober 2022 in Betrieb genommen werden
  • Laut Nickel Mines werde das Projekt Angel nach der Inbetriebnahme seine jährliche Produktionskapazität von 30.000 Tonnen Nickelmetall auf 66.000 Tonnen mehr als verdoppeln
  • Das Unternehmen habe eine Baukostengarantie und kein Investitionsrisiko
  • Die Aktien von Nickel Mines sind um 10:37 Uhr AEST um 0,53 Prozent gestiegen und werden bei 93,5 Cent (AUD) pro Aktie gehandelt

Nickel Mines (WKN: A2JRRM) hat weitere 30 Prozent der Anteile an Angel Capital Private Limited erworben, wodurch sich der Gesamtanteil an dem Unternehmen auf 80 Prozent erhöht.

Angel Capital Private Limited ist eine Holdinggesellschaft in Singapur und Eigentümerin des Nickel Projekts Angel, das sich im indonesischen Industriepark Weda Bay im Bau befindet.

Die kürzliche Zahlung von Nickel Mines in Höhe von 210 Millionen US-Dollar (290,5 Millionen AU-Dollar) werde die direkte Beteiligung des Unternehmens am Projekt Angel auf 80 Prozent erhöhen, nachdem es im Februar zunächst 30 Prozent und im April weitere 20 Prozent erworben hatte.

Das Unternehmen verfüge nun über eine 80-prozentige Beteiligung an allen seiner elektrischen Drehrohrofen-Anlagen, Angel Nickel, Hengjaya Nickel und Ranger Nickel.

Die verbleibenden 20 Prozent gehören dem größten Aktionär und strategischen Partner von Nickel Mines – Shanghai Decent Investment Co. Ltd. – einer Konzerngesellschaft des Edelstahlherstellers Tsingshan.

Nickel Mines erwarte, dass das Angel-Projekt spätestens im Oktober 2022 in Betrieb genommen werden kann.

Das Unternehmen erwarte, dass sich das Produktionsprofil nach der Inbetriebnahme mehr als verdoppeln werde, wobei die jährliche Produktionskapazität (berechnet auf eine 100-Prozent-Basis) von 30.000 Tonnen Nickelmetall auf 66.000 Tonnen steigen soll.

Shanghai Decent habe dem Unternehmen eine vertragliche Verpflichtung zugesichert, dass die Gesamtkosten des Projekts von 700 Millionen US-Dollar (968,4 Millionen AUD) nicht überschreiten werden.

Nickel Mines habe seinen Anteil an diesen Kosten bezahlt und weise daher kein Investitionsrisiko in Bezug auf Angel Nickel auf.

Geschäftsführer von Nickel Mines, Justin Werner, kommentierte die jüngste Akquisition.

“Es wird erwartet, dass das 380-Millionen-Watt-Kraftwerk eine 20-prozentige Kostenersparnis bei der Energieversorgung bringen wird, was zu niedrigeren Betriebskosten als bei unseren bestehenden Betrieben Hengjaya Nickel und Ranger Nickel führt, die bereits am unteren Ende der NPI-Kostenkurve liegen”, sagte Justin Werner.

“Die Inbetriebnahme ist auf Kurs für das zweite Halbjahr 2022. Wir beglückwünschen unsere Partner Shanghai Decent zu den Fortschritten, die sie trotz der wiederauflebenden COVID-19-Delta-Variante, die sich auf die globalen Lieferketten und die Logistik ausgewirkt hat, erzielt haben, und mit dieser Transaktion haben wir unsere starke strategische Beziehung weiter gestärkt.”

Die Aktien von Nickel Mines stiegen um 10:37 Uhr AEST um 0,53 Prozent auf 93,5 Cent (AUD).

NIC in Zahlen
Mehr von The Market Herald

" Castillo Copper (WKN: A1WZE8) erhält Bohrgenehmigung für BHA-Projekt in New South Wales

Castillo Copper (WKN: A1WZE8) erhält von der Ressourcenregulierungsbehörde in New South Wales…

" Macarthur Minerals (WKN: A2PXQH): Spin-Off-Unternehmen Infinity Mining meldet “anomale Goldgehalte” aus Projekt Craig’s Rest

Macarthur Minerals (WKN: A2PXQH) meldet, dass sein Spin-Off-Unternehmen Infinity Mining “anomale Goldgehalte”…

" Sabre Resources (WKN: 874777): Erste RC-Bohrergebnisse aus Nickelprojekt Nepean South in Westaustralien

Sabre Resources (WKN: 874777) meldet “hochgradige Bohrergebnisse” aus einem 18 Löcher umfassenden…

" Taruga Minerals (WKN: A1JR5G) schließt Seltene-Erden-Bohrungen auf Prospektionsgebiet Morgans Creek in Südaustralien ab

Taruga Minerals (WKN: A1JR5G) schließt die Seltene-Erden-Bohrungen auf dem Prospektionsgebiet Morgans Creek…