Vittangi Graphitprojekt
Quelle: Talga Group
Market Herald logo

Abonnieren

Seien Sie die Ersten mit den Nachrichten, die den Markt bewegen
  • Talga Group (WKN: A1C0Q2) beginnt mit dem Probeabbau im Graphitprojekt Vittangi in Nordschweden
  • Der Probeabbau werde im Jahr 2021 etwa 2500 Tonnen Naturgraphit aus der Lagerstätte Niska South in Vittangi fördern
  • Das Graphit-Roherz werde zu dem Vorzeigeprodukt des Unternehmens, einer Lithium-Ionen-Batterieanode für den Einsatz in Elektrofahrzeugen, verarbeitet und veredelt
  • Die Aktien von Talga Group sind um 10:30 Uhr AEST um 7,27 Prozent gestiegen und werden bei 1,55 (AUD) pro Aktie gehandelt

Die Talga Group (WKN: A1C0Q2) beginnt mit dem Probebergbau auf seinem Graphitprojekt Vittangi in Nordschweden.

Im Rahmen der Probeabbau-Kampagne 2021 werden etwa 2500-Tonnen Naturgraphit aus der Lagerstätte Niska South von Vittangi gewonnen.

Graphit sei in der Europäischen Union als kritisches Mineral eingestuft.

Das Graphit-Roherz werde zu Talnode-C, dem Vorzeigeprodukt des Unternehmens für Lithium-Ionen-Batterieanoden, verarbeitet und veredelt, um es für große Qualifizierungsversuche in Elektrofahrzeugen einzusetzen.

Die Arbeiten vor Ort umfassen die Installation von Umweltüberwachungssystemen wie Staubprobenahme und Wasseraufbereitungsanlagen sowie Straßenbauarbeiten.

Der Abbau der ersten Phase zeige hochgradige Bereiche in geringerer Tiefe als erwartet.

Geschäftsführer Mark Thompson freut sich auf den Prozess.

‘Wir freuen uns, diese Graphitmine in Niska South in Betrieb zu nehmen, um wichtigen Naturgraphit für unsere nachfolgenden Veredelung zu umweltfreundlicheren Lithium-Ionen-Batterieanoden für Elektrofahrzeuge zu liefern“, sagte Mark Thompson.

“Darüber hinaus zeigt die Tatsache, dass sich eine derart flache und hochgradige Mineralisierung von unseren Bohrungen und Lagerstätten bis zu einer Entfernung von drei Kilometern erstreckt, die Beständigkeit dieser erstklassigen Graphitversorgung für eine nachhaltigere Batterieherstellung in Europa.”

Die Aktien von Talga Group sind um 10:30 Uhr AEST um 7,27 Prozent gestiegen und werden bei 1,55 (AUD) pro Aktie gehandelt.

TLG in Zahlen
Mehr von The Market Herald

" Future Metals (WKN: A3CSLS) entdeckt “große Sulfidzone” auf Panton-Projekt in Westaustralien

Future Metals (WKN: A3CSLS), ein in Australien ansässiges Explorationsunternehmen, hat eine “großflächige…

" Arcadia Minerals (WKN: A3C7FG) bringt Projekte Bitterwasser und Swanson in Namibia im vierten Quartal 2022 voran

Arcadia Minerals (WKN: A3C7FG), ein auf Namibia fokussiertes Explorationsunternehmen, das sich hauptsächlich auf…

" QMines (WKN: A2QSAM): Simon Kidston wird Non-Executive Chairman

QMines (WKN: A2QSAM), ein im australischen Queensland ansässiges Kupfer- und Gold-Explorations- und…

" Lanthanein Resources (WKN: A3DNF2) will mit Aktienplatzierung 2,5 Millionen AU-Dollar aufbringen

Lanthanein Resources (WKN: A3DNF2), ein Explorationsunternehmen für Seltenerdelemente mit Projekten in Süd-…