Das Mount-Peake-Gelände im Northern Territory
Quelle: TNG
Market Herald logo

Abonnieren

Seien Sie die Ersten mit den Nachrichten, die den Markt bewegen
  • TNG (WKN: A0B60K) erwirbt das Sandover-Lithiumprojekt im Northern Territory
  • Das Projekt umfasst zwei große Grundstückspakete, die laut TNG “äußerst aussichtsreich für lithiumhaltige Pegmatite” sind
  • TNG hat das Projekt von privaten, im Northern Territory ansässigen Prospektoren zu einem Preis von 25.000 AU-Dollar pro Lizenz erworben und die Summe bei der Übertragung beglichen; seit Februar 2022 führt das Unternehmen eine Diligence-Prüfung der Lizenzen durch
  • TNG plant die Entnahme von Gesteins- und Bodenproben in diesem Gebiet und hat Dr. Mike Hussey mit der Auswertung von Spektraldaten und Aufnahmen der Wetter- und Ozeanografiebehörde der Vereinigten Staaten beauftragt
  • Die Aktien von TNG sind um 4,55 Prozent gestiegen und werden um 11:31 Uhr AEST (16.08.2022) bei 11,5 Cent (AUD) gehandelt

TNG, ein Unternehmen für Mineralressourcen und Aufbereitungstechnologie, das sich hauptsächlich auf sein Mount Peake Vanadium-Titan-Eisen-Projekt im Northern Territory konzentriert, hat das Lithiumprojekt Sandover erworben, das sich südöstlich seines Hauptprojekts befindet.

Das Sandover-Lithiumprojekt besteht aus zwei großen Explorationspaketen, deren Gebiete aneinander anschließen, und liegt etwa 50 Kilometer südöstlich des Mount-Peake-Projekts von TNG.

Die beiden Lizenzen erstrecken sich über eine Gesamtfläche von 8.151 Quadratkilometern. Laut Pressemitteilung gilt das Projekt als “sehr aussichtsreich für lithiumhaltige Pegmatite”.

TNG hat das Projekt von privaten, im Northern Territory ansässigen Prospektoren zu einem Preis von 25.000 AU-Dollar pro Lizenz erworben und die Summe bei der Übertragung beglichen. Das Unternehmen hat im Februar 2022 eine Diligence-Prüfung der Lizenzen durchgeführt.

Für Paul Burton, CEO und Managing Director von TNG, ist das neue Projekt eine “aufregende und logische Ergänzung” zum Vorzeigeprojekt des Unternehmens, der Lagerstätte Mount Peake.

“Das Gebiet stellt aller Wahrscheinlichkeit nach eines der letzten Gebiete im Northern Territory dar, auf dem sich Lithium finden lässt”, so CEO Burton.

“Während wir uns weiterhin uneingeschränkt auf die Entwicklung des Vanadium-Titan-Eisen-Projekts Mount Peake konzentrieren, wollen wir unser Wachstumsportfolio im Bereich der batteriebezogenen und zukünftigen strategischen Metalle weiter ausbauen,” erläuterte Burton und fuhr fort:

“Die globale Energiewende und der Übergang zu Elektrofahrzeugen werden zu einem strukturellen Anstieg des Verbrauchs von Metallen wie Lithium und Vanadium führen. Wir wollen so positioniert sein, dass wir bei beiden Elementen von dieser steigenden Nachfrage profitieren können.”

TNG wird nun Gesteins- und Bodenproben von der Oberfläche entnehmen, um nach lithiumhaltigen Pegmatiten auf dem Sandover-Gebiet zu suchen.

Darüber hinaus hat TNG den Experten für Spektraldateninterpretation und Modellierung, Dr. Mike Hussey, damit beauftragt, eine Interpretation der Spektraldaten und von Aufnahmen der Wetter- und Ozeanografiebehörde der Vereinigten Staaten (National Oceanic and Atmospheric Administration – NOAA) von freiliegenden lithiumhaltigen Pegmatiten vorzunehmen.

Die Aktien von TNG sind um 4,55 Prozent gestiegen und werden um 11:31 Uhr AEST (16.08.2022) bei 11,5 Cent (AUD) gehandelt.

TNG in Zahlen
Mehr von The Market Herald

" PolyNovo (WKN: A12F4T) erzielt im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2022/23 “Rekordumsätze”

PolyNovo (WKN: A12F4T) meldet für das erste Quartal des australischen Geschäftsjahres 2022/23…

" Boss Energy (WKN: A0MS65) sichert Genehmigung für Neustart der Produktion auf Uranprojekt Honeymoon in Südaustralien

Boss Energy (WKN: A0MS65) erhält vom lokalen Ministerium für Energie und Bergbau…

" West Wits Mining (WKN: A0M82E): “Positive Uran-Ergebnisse” aus Projekt Witwatersrand Basin in Südafrika

West Wits Mining (WKN: A0M82E) erhält “positive Uranergebnisse” aus einem Phase-I-Uranbohrprogramm auf…

" Lake Resources (WKN: 796995) unterschreibt bedingte Rahmenvereinbarung über Abnahme und Investitionen mit WMC Energy

Lake Resources (WKN: 796995) gibt eine potenzielle Abnahme- und Investitionsvereinbarung mit dem…